image,

 Buy Now
Facebook Twitter Pinterest

,

  • Personen, die jemals ein digitales Produkt rückerstattet lassen haben, ist es strengstens untersagt sich ein weiteres Produkt von uns zu kaufen.


    (Digitale Produkte sind in der Regel Anleitungen, welche man nach Bestellung auf der Webseite ansehen kann, und man sie nicht per Post zB. als DVD erhält)


    Dies gilt besonders dann, wenn Produkte von Imre, Alex Rio, Leonard Baumgardt oder Michael Webb durch ihn rückerstattet lassen wurden, bzw. jedes andere Produkt durch Clickbank oder Digistore24.
  • Hält sich ein Kunde nicht an dieses Verbot und bestellt sich trotzdem ein neues Produkt von uns (Imre, Alex Rio) und beantragt danach auch dafür eine Rückerstattung, hat er wegen Vertragsverletzung innerhalb von 14 Tagen das doppelte des Bruttopreises des neu gekauften Produktes zu bezahlen.
  • Kommt er diesem nicht nach und wir müssen somit einen Anwalt oder Inkassounternehmen einschalten, stimmt der Kunde zu dessen Kosten ebenfalls zu tragen.
  • Die Bestellung eines neuen Produktes ist für Rückerstattungs-Kunden nur dann erlaubt, wenn sie hierfür eine schriftliche (per Email) Erlaubnis durch Imre erhalten haben.

Mit der Bestellung eines Produktes bestätigt der Kunde diese Punkte verstanden und akzeptiert zu haben. Jeder Verstoß wird rechtlich verfolgt.